Sinnlose Posten

In Wien ist das Politiksystem teuer  - und voller sinnloser Posten. 

46 (!) Bezirksvorsteher-Stellvertreter_innen kassieren für keine besonders umfassende Aufgabe rund 4.500 Euro, 14x pro Jahr. Dazu kommen die nicht amtsführenden Stadträt_innen usw.

NEOS fordert: 

- Abschaffung dieser Sinnlos-Posten

- Halbierung der Parteienförderung

- Reduktion der Inserateausgaben der Stadt Wien

- Halbierung der Gemeinderats-Sitze

Diese Maßnahmen haben ein Einsparvolumen von 120 Millionen Euro im Jahr, also rund 600 Millionen Euro über die Legislaturperiode hinweg.

NEOS Antrag zur Abschaffung der Bezirksvorsteher-Stellvertreter

NEOS Antrag zur Abschaffung der nicht amtsführenden Stadträte