Aufwertung Gatterburggasse

Darf's eine neue Gasse sein?

Die Gatterburggasse als Verbindungsstraße zwischen Döblinger Hauptstraße und Billrothstraße bietet viel Potential. Nützen wir dieses und gestalten einen Grätzlhauptplatz. Stell dir vor, wie du die Zeit unter kühlenden Bäumen verbringst, Jung und Alt sich treffen, ein Wasserspender deinen Durst löscht und Kinder in Ruhe spielen. Bis 4. September konntest du uns deine Wünsche und Ideen mitteilen. 

Der Umfragezeitraum ist nun zu Ende. Melde dich gleich zu unserem Newsletter an und erhalte die Einladung zu unserem nächsten Treffen. Dort erfährst du auch, wer die glücklichen Gewinner_innen der Gutscheine für Lokale in ihren Grätzl geworden sind (alle Teilnehmer_innen werden automatisch zum Treffen eingeladen)!

Auf Grundlage eurer Ideen und Vorschläge haben wir bei der Bezirksvertretungssitzung am 23.09.2021 unseren Antrag eingebracht:

Die Gatterburggasse kann MEHR. Das sind unsere Ideen:

Begrünung
Platz für Kinder
Verkehrsberuhigung
Wasser und Kühlung
Vielfältige Nutzung

Kontakt

Foto: Nandita Reisinger-Chowdhury

Nandita
Reisinger-Chowdhury

Klubvorsitzende Bezirksvertretung Döbling

Informiert bleiben