Bildungskoffer

Wenn wir g’scheite Kinder wollen, brauchen wir g’scheite Schulen. Dafür nehmen wir dem aufgeblähten Politiksystem in Wien 120 Millionen Euro weg und geben es den Wiener Pflichtschulen. Das sind 1.000 Euro pro Kind im Jahr!
Damit können die Schulen eigenverantwortlich zusätzliches Lehrpersonal, SprachlehrerInnen oder SozialarbeiterInnen einstellen oder in moderne Bildungsinfrastruktur investieren. Wie würdest du das Geld ausgeben? Packe deinen Bildungskoffer, teile das Ergebnis auf Facebook und lade auch Freunde ein ihren Koffer zu teilen.

PS: Wenn du unsere Forderungen gut findest, unterschreibe unser Aufbegehren!

Ich packe meinen Bildungskoffer….