Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Tu was! Spenden NEOS braucht dich Mitglied werden
« Zurück zur Übersicht

Neues von NEOS Donaustadt – August 2016

16.08.2016 Marcin Suder

Wieder gibt es Interessantes und Wissenswertes zu berichten, daher hier die wichtigsten Infos:

NÄCHSTES BEZIRKSTREFFEN – SCHWERPUNKT: DIVERSE WAHLEN

Unser nächstes Bezirkstreffen findet statt am:
 
Dienstag, 16.08.2016 um 19 Uhr
Hotelrestaurant Hotel Hillinger
Erzherzog-Karl-Straße 105, 1220 Wien
 

Als Schwerpunktthema steht diesmal die diversen internen und externen Wahlen am Plan und wie wir diese angehen wollen. Wir freuen uns auf euer Kommen!


NEOS SOMMERTOUR

Für die NEOS Wien Sommertour werden noch zahlreiche helfende Hände gesucht. Natürlich machte und macht die Tour auch bei uns im Bezirk Station und selbstverständlich sind wir auch eingeladen in den anderen Bezirken mitzumachen. Wir werden vor Bädern, Open-Air Festivals, Veranstaltungen und Clubbings stehen und gute Laune verbreiten. Wer mitmachen möchte meldet sich am besten hier an. Spaß, gute Stimmung und tolle Gespräche garantiert.


MEHR HACK’N – SCHWERPUNKT WAGRAMER STRASSE

Wir waren vor ein paar Wochen mit der bundesweiten Kampagne „Mehr Hack’n“ bei den Unternehmen im Bezirk zu besuch. Im Zuge dieser Besuche wurde besonders häufig über das Thema „Belebung/Neugestaltung der Wagramer Straße“ gesprochen. Wir greifen hier den Wunsch der Bürger_innen natürlich gerne auf und werden uns in nächster Zeit intensiver mit diesem Thema auseinander setzen. Wer mitmachen möchte kann uns jederzeit mailen.


ORF SOMMERGESPRÄCH MIT UNTERNEHMERIN AUS DONAUSTADT

Besonders stolz sind wir auf Bettina Horvath, Unternehmerin aus unserem Bezirk, die mutig war und Matthias STROLZ zum ORF Sommergespräch begleitet hat um auf die Wünsche und Herausforderungen der Unternehmer_innen aufmerksam zu machen. Zwar war ein Besuch im ORF Studio wegen dem „intimen Sendungskonzept“ nicht möglich, aber als 3D-Figur (von einem innovativen Unternehmen aus der Steiermark hergestellt) und einem gelungen Video konnte STROLZ auch Bettinas Anliegen gut platzieren.

BEATE MEINL-REISINGER IN DER DONAUSTADT

Ein besonderer Termin zu dem wir jetzt schon einladen ist der 11.10. An diesem Tag besucht uns NEOS-Gemeinderatsklubobfrau Beate MEINL-REISINGER im Bezirk und stellt sich den Fragen der Bürger_innen und erzählt von ihrer Arbeit im Gemeinderat. Wir freuen uns auf euer Kommen und bitten zwecks besserer Organisation um eine verbindliche Anmeldung. Für Getränke und kleine Snacks wird gesorgt. Weitere Details folgen noch zeitnah.