« Zurück zur Übersicht

Neues von NEOS Donaustadt – Juli 2017

20.07.2017 Marcin Suder

Kaum hat der Sommer begonnen, schon startet die Republik  in den Wahlkampf! So auch NEOS Donaustadt – hier die wichtigsten Infos dazu:

NÄCHSTES BEZIRKSTREFFEN – SCHWERPUNKT: BEZIRKSCLUSTER 21. UND 22. BEZIRK

Unser nächstes Bezirkstreffen findet statt am (ACHTUNG ORT, DATUM UND UHRZEIT):

Freitag, 21.07.2017 um 18 Uhr
Napoleon
Kagraner Platz 33, 1220 Wien

Einmal im Quartal tauschen wir uns mit unseren Nachbar_innen aus Floridsdorf aus. Auf der Agenda steht diesmal, neben den üblichen organisatorischen Punkten und Berichten von NEOS Donaustadt und Floridsdorf vor allem die Planung des Wahlkampfs. Wir freuen uns auf euer Kommen, Fragen, Sichtweisen, Eindrücke und Anmerkungen.

 

NEOS DONAUSTADT @ WAHLKAMPF

Wir starten in der Donaustadt in den Wahlkampf um ab 15.10. gemeinsam Österreich zu verändern! Jede Unterstützung ist gewünscht und bei diversen Wahlkampfständen und Events, die hier auf unserer Website demnächst im Bereich Termine bekannt gegeben werden, habt ihr die Möglichkeit dazu. Wenn du uns aktiv bei den Aktionen unterstützen willst, dann schicke uns bitte ein kurzes E-Mail mit deiner Telefonnummer.

 

RÜCKBLICK PODIUMSDISKUSSION 

Am 22.06. luden wir zur Podiumsdiskussion „Frauenvolksbegehren, Neuwahlen und die Frage nach der Macht der Frau“. Am Podium diskutierte die Mitinitiatorin des Frauenvolksbegehrens, Teresa HAVLICEK, und Conny AMON, Gleichbehandlungsexpertin und Mitglied des Erweiterten Vorstands bei NEOS. Durch den Abend führte die Donaustädter Unternehmerin, Bettina HORVATH. Bei dem gut besuchten Event wurden Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen Positionen der Podiumsteilnehmerinnen aufgezeigt, Fragen aus dem Publikum wurden kompetent beantwortet und letztlich war man sich einig, dass es noch einiges zu tun gibt, um echte Gleichbehandlung herzustellen. Über die Wege zu dem Ziel ist man sich oft einig gewesen, aber im Detail braucht es noch weitere gegenseitige Überzeugungsarbeit. Nach der Diskussion wurden bei Snacks und Getränken Kontakte geknüpft und tiefergehende Gedanken ausgetauscht. Wir freuen uns, dass wir mit dieser Veranstaltung erste Anknüpfungspunkte setzen konnten und freuen uns auf einen weiteren Austausch.