Direkt zum Inhalt

* Pflichtfelder

Tu was! Spenden NEOS braucht dich Mitglied werden
« Zurück zur Übersicht

NEUES VON NEOS DONAUSTADT – MÄRZ 2017

15.03.2017 Marcin Suder

Ganz viel NEUES bringt der März auch bei uns NEOS Donaustadt:

NÄCHSTES BEZIRKSTREFFEN – SCHWERPUNKT: UMSTRUKTURIERUNGEN UND KOMMENDE AKTIONEN IM NEOS DONAUSTADT TEAM

Unser nächstes Bezirkstreffen findet statt am:

Dienstag, 21.03.2017 um 19 Uhr
Hotelrestaurant Hotel Hillinger
Erzherzog-Karl-Straße 105, 1220 Wien

NEOS Wien optimiert die Organisation von Aktionen und festigt die Zusammenarbeit zwischen den Bezirken und der Landdesorganisation, damit wir in Zukunft noch schlanker und effektiver Wien erneuern können. Dazu gab es vergangenes Wochenende eine NEOS Wien Klausur von der Maria HELIENEK, Fritz GRAMS und ich ausführlich berichten werden. Außerdem steht eine Veränderung in der NEOS Bezirksvertretung an (siehe Punkt 2), wodurch sich auch einige Umstrukturierungen in unserem Team ergeben. Wir freuen uns auf dein Kommen, deine Fragen und Ideen.

 

MARIA HELIENEK VERLÄSST BEZIRKSVERTRETUNG 

Unsere BRin Maria HELIENEK verlässt die Bezirksvertretung. Ich darf hier Marias Statement dazu einfügen und bedanke mich im Namen des gesamten Teams für die fantastische Arbeit und das großartige Engagement. Vielen lieben Dank, Maria!

„Liebe NEOS Donaustadt,

Die letzten zwei Jahre waren eine intensive Zeit! Zuerst ein Wahlkampf, wo wir Seite an Seite für ein pinkes Wien gelaufen sind und dann ein Jahr Bezirksvertretung, wo Ferdinand und ich mit Eurer Hilfe für mehr Transparenz und weniger Parteipolitik gekämpft haben. 

Und dann wurde ich auch noch ins Erweitete Landesteam für Wien gewählt. Da ich mir sehr wünsche, unser Team zu verbreitern, habe ich für mich beschlossen, dass eine Funktion genug ist und gebe daher mit 1. Mai mein Mandat in der Bezirksvertretung ab. Es wird Friedrich Grams nachrücken, David Lehner (auf Listenplatz drei) und ich bleiben als ErsatzkandidatInnen auf der Liste. 

Ich danke Euch für Eure große Unterstützung und wünsche Friedrich Grams alles Gute für die Bezirksvertretung! 

Alles Liebe

Maria Helienek“