Wie soll dein Wien 2035 aussehen?

Urbanität bedeutet permanente Veränderung und Bereitschaft, sich immer wieder mit Neuem auseinanderzusetzen.

Die Fortschrittskoalition aus SPÖ und NEOS erarbeitet ab sofort einen neuen Stadtentwicklungsplan, den STEP 2035 – der Wien klimafit machen soll.

Die neue Zielvorgabe der Klimaneutralität bis 2040 ist auch für die Stadtentwicklung und Stadtplanung maßgeblich. Stadtentwicklungsgebiete und neue Stadtteile werden klima- und zukunftsfit geplant.

Der STEP 2035 wird viele Möglichkeiten der Beteiligung bieten, über die wir informieren werden.

Melde dich hier für unseren Newsletter an und wir halten dich über alle Ergebnisse und Events up to date:

Mach jetzt mit!

Mit dem Wieи wollen wir leben-Partizipationsmonat bieten wir euch über den gesamten Juli hinweg eine weitere Gelegenheit, unseren Prozess für ein lebenswertes und innovatives Wien 2035 aktiv mitzugestalten. In unseren Augen bist DU Expert_in deiner Stadt. Du weißt wo in Wien der Schuh drückt, welchen Herausforderungen wir entgegentreten müssen und wo es akute bis langfristige Handlungsbedarfe für die Stadtplanung gibt. Deine Ideen sind Teil des Konzepts, wie wir unsere wunderbare Stadt zukunftsfit und fortschrittlich weiterentwickeln sowie die bereits hohe Lebensqualität in Wien bis 2035 noch stärker verbessern können.

„Wieи wollen wir leben" leicht erklärt

Wieи wollen wir leben?! Wie soll sich unser Wien bis zum Jahr 2035 entwickeln? Welche Visionen haben wir für ein zukünftiges Wien 2035 und wo gilt es dafür in den Bereichen der Stadtentwicklung anzusetzen?

Zur Beantwortung dieser Fragen hat NEOS Wien einen breiten Partizipationsprozess ins Leben gerufen. Als Regierungspartei und Koalitionspartner wollen wir in einem umfangreichen Dialog mit den Bürger_innen und mit Expert_innen nachhaltige und zukunftsorientierte Visionen und Ideen für den neuen Wiener Stadtentwicklungsplan "STEP2035" erarbeiten. Denn Urbanität bedeutet permanente Veränderung und Bereitschaft, sich immer wieder mit Neuem auseinanderzusetzen. Mit Wieи wollen wir leben bieten wir interessierten Bürger_innen ein vielseitiges, aufregendes und abwechslungsreiches Programm, um einen spannenden Einblick in die unterschiedlichen Facetten der Wiener Stadtentwicklung zu bekommen sowie um sich aktiv an der zukünftigen Entwicklung Wiens zu beteiligen. Die zahlreichen Gesichtspunkte der Stadtentwicklung werden auf Teilbereiche hinuntergebrochen, der Fokus liegt dabei auf:

Die Bewegte Stadt

In der bewegten Stadt soll das Hauptaugenmerk auf eine nachhaltige und zukunftsorientierte Mobilitätsplanung gelegt werden. Im Zentrum der Planung steht dabei "die Stadt der kurzen Wege" bzw. "die 15-Minuten-Stadt". Vor allem jedoch wollen wir Themenbereiche und Aspekte mitdenken, die in der bisherigen Stadtentwicklungsplanung eher vernachlässigt wurden bzw. die für eine klimafitte und nachhaltige urbane Mobilität der Zukunft unerlässlich sind.

Die Stadt der Innovation

Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg für ein zukünftiges Wien in 2035. Unser Klimafahrplan auf dem Weg zur Klimaneutralität bis 2040 ist neben der Digitalisierung der Innovationsmotor für den Wiener Wirtschaftsstandort. Die Transformation des Energiesystems stellt neue Anforderungen an die technische Infrastruktur und die Stadtplanung (z.B. Energieraumplanung, Gebäude als Kraftwerke). Weitere Themen sind Smarte Lösungen für den urbanem Lebensraum, Smarte Produktion und Wien als Gesundheitsmetropole. Wissenschaft und Forschung sind das Fundament für Wien als führenden Innovationsstandort.

City as a Service

„City as a Service“ ist das NEOS-Zukunftsmodell zum Konzept der Daseinsvorsorge sein. Wir verstehen die Stadt als Anbieterin attraktiver Dienstleitungen für ihre Bürger_innen. Der Status-Quo an Qualität darf dabei aber nicht ein Hemmnis für zukünftige Innovationen sein. Die Schlüsselfrage lautet, welche Bedürfnisse und Erwartungen haben die Menschen im Jahr 2035 an ihre Stadt? Welche Leistungen soll die Stadt Wien 2035 anbieten? Wie sollen diese organisiert sein?

Wohnen und Leben

Wien ist eine lebenswerte Stadt. Für die zukünftige Stadtentwicklung möchten wir uns besonders damit auseinandersetzen, wie Wien als Wohn- und Lebensstadt noch attraktiver und qualitativer werden kann. Es geht darum, die Lebensqualität in der Urbanität weiter zu erhöhen, die bebaute Stadt, aber auch Potentialflächen besser und effizienter für künftige Siedlungsentwicklungen zu nutzen und den Bestand in seiner Qualität weiter zu erhöhen und zukunftsfit zu gestalten. Gebauter Raum soll nicht starr monofunktional betrachtet werden, sondern in seiner Nutzung flexibel und vielfältig sein. 

Lebensqualität im öffentlichen Raum

Der öffentliche Raum einer Stadt dient als Bühne des Lebens. Er muss dafür jedoch nicht nur den Anforderungen und Erwartungen zur Nutzung gerecht werden, sondern er spielt auch eine wesentliche Rolle in der soziologischen Entwicklung einer Stadt genauso wie bei der Bewältigung der Klimakrise und ihrer Auswirkungen auf den urbanen Raum. Das Hauptaugenmerk dieses Themenbereiches soll deswegen der Attraktivierung und Aufwertung des öffentlichen Raumes in unserer Stadt gewidmet werden.

Selma Arapović

NEOS-Sprecherin für Stadtentwicklung

Partizipation und Gestaltungswille treiben uns NEOS von Beginn an. Umso mehr freut es mich, dass NEOS Wien unter der Veranstaltungsreihe „Wieи wollen wir leben" allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bietet, sich mit der Weiterentwicklung unserer Stadt auseinanderzusetzen.

Wieи geht es weiter?

Mit Wieи wollen wir leben rufen wir einen breiten Prozess mit einem vielseitigen, aufregenden und abwechslungsreichen Programm ins Leben. Wir möchten mit euch nicht nur über eure Gedanken, Ideen und Visionen für die künftige Entwicklung Wiens sprechen, sondern euch auch einen spannenden Einblick in die vielen unterschiedlichen Facetten der Wiener Stadtentwicklung bieten. Deswegen organisieren wir zahlreiche Events in Wien und in deinem Grätzl:

 

FAQs zum Stadtentwicklungsplan


Der Wiener Stadtentwicklungsplan, kurz STEP, ist eines der wichtigsten Strategiepapiere der Stadt Wien. Er behandelt zentrale Themen der Stadtentwicklung und bildet mit seinen zahlreichen Zielsetzungen und Maßnahmen, das Grundgerüst der zukünftigen Wiener Stadtplanung. Der STEP wird ca. alle 10 Jahre grundlegend überarbeitet - so auch jetzt, im Rahmen der Fortschrittskoalition. Den aktuellen Stadtentwicklungsplan findest du hier.


Der STEP ist eines der zentralsten Instrumente zur künftigen Entwicklung unserer Stadt. Als Regierungspartei und Koalitionspartner ist es uns daher ein Anliegen sowie auch unsere Verpflichtung, bei der Gestaltung des neuen STEP2035 aktiv mitzuwirken und dabei auch deine Ideen, Vorstellung und Visionen einzusammeln und mitzudenken. Wir erachten Partizipation und Beteiligung als einen der wichtigsten Werte von NEOS und als unabdingbaren Bestandteil einer erfolgreichen Stadtentwicklungsplanung.


Im Rahmen von Wieи wollen wir leben möchten wir deine Gedanken, Ideen und Visionen für unsere Stadt in Erfahrung bringen sowie dir ebenfalls einen spannenden Einblick in die unterschiedlichen Facetten der Wiener Stadtentwicklung bieten. Dazu gibt es neben den fünf Hauptveranstaltungen zu unseren Kernthemen, in welchen du gemeinsam mit Expert_innen und weiteren interessierten Wiener_innen deine Gedanken, Ideen und Visionen einbringen kannst, auch zahlreiche Exkursionen und Kleinevents. Ein wesentliches Anliegen von uns ist es auch die zukunftsorientierte Stadtentwicklung Wiens auf die lokale Ebene, in die Bezirke und Grätzl, zu bringen. Anlässlich dessen werden im Rahmen von Wieи wollen wir leben auch Veranstaltungen auf Bezirksebene stattfinden, wo du deine Vorschläge und Überlegungen zur Entwicklung deines Bezirkes einbringen kannst.


Natürlich! Du bist Experte deines Lebens und deiner Stadt! Stell dir selbst einfach die Fragen: Wie stelle ich mir vor, dass unsere wunderbare Stadt im Jahr 2035 aussehen soll? Was soll sie für mich bieten und wo liegen meiner Meinung nach ihre Qualitäten? Wir möchten deine Ideen, Vorschläge und Gedanken für unsere Stadt in Erfahrung bringen. Denn nur durch unsere gemeinsamen Visionen, können wir eine erfolgreiche und zukunftsorientierte Stadtentwicklung vorantreiben.


Der beste Weg dich zu beteiligen ist, an unseren zahlreichen Veranstaltungen, Exkursionen und Bezirksevents teilzunehmen. Melde dich an, komm vorbei und rede mit uns sowie mit anderen interessierten Wiener_innen und Expert_innen über deine Überlegungen. Um über die kommenden Veranstaltungen immer auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir dir, gleich hier unseren Wieи wollen wir leben-Newsletter zu abonnieren. In diesem informieren wir dich zeitnah über die wichtigsten Details und die nächsten Events. Weitere Informationen zu den aktuellen und anstehenden Ereignissen findest du auch hier auf unserer Wieи wollen wir leben-Website sowie in unserer NEOS 2 Go-App.

Haben wir dich überzeugt? 

Melde dich gleich jetzt für unseren Wien wollen wir leben-Newsletter an und bleibe immer über die neusten Veranstaltungen informiert:

Zum Newsletter