Veränderung für Wien. Ohne Strache!

Der Frust über die Wiener Politik führt dazu, dass die Strache-FPÖ auf dem Vormarsch ist. Dabei wissen wir alle: Strache ist nicht die Lösung, sondern ein Teil des Problems. Welche Veränderung will er schaffen? Er spaltet unsere Gesellschaft, verbreitet Angst und Hass gegen alles Fremde und will den Austritt aus der EU.

 

Wir wollen eine positive Veränderung für Wien. Deshalb müssen wir verhindern, dass Strache oder einer seiner Vasallen Wiener Bürgermeister wird. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern von Wien, die Strache nicht als Bürgermeister wollen, bilden wir eine starke politische Kraft. Wir wollen keine Stadt, die von Hass und Hetze verseucht ist. Wir wollen ein offenes Wien, das pulsiert und blüht. Deshalb stehen wir für Veränderung. Ohne Strache.

 

 

Wenn du uns dabei unterstützen willst, melde dich! Wir brauchen viele Köpfe und Hände, die mit anpacken. Gemeinsam verhindern wir Strache und verändern Wien. TU WAS!