Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

„Hei­mat bist du toter Töch­ter“

Unter dem Titel „Heimat bist du toter Töchter“ trafen sich Interessierte zu einem Vortrag und Diskussion um das Thema Femizide. Wie ernst und wichtig das Thema ist, zeigte die Diskussionsrunde: Autorin Yvonne Widler, Nationalrätin Henrike Brandstötter, Gemeinderätin Dolores Bakos und die Initiatorin des Abends Bezirksrätin Ursula Gressenbauer.

„Heimat bist du toter Töchter“

In ihrem aktuellen Buch „Heimat bist du toter Töchter“ berichtet Yvonne Widler von verschiedenen Femiziden in Österreich sowie den vielfältigen Ursachen, gesellschaftlichen Ansichten, die sich im Umgang durch Polizei/Gesetz u.v.m. abbilden. Wir alle wollen mehr Bewusstsein und Wissen in der Gesellschaft zum Thema familiärer Gewalt schaffen . Die spannendenden und leider auch sehr bedenklichen Tatsachen diskutierten ca. 25 Interessierte im frisch renovierten Parlament .

DSC00619
DSC00833-5304x5013

Wir NEOS setzen uns schon lange für mehr Aufklärung und mehr Transparenz für Femizide ein. Derzeit gibt es keine transparenten, vergleichbaren Zahlen darüber, die Beweisfindung ist oft schlecht bis gar nicht vorhanden und das Interesse in der Gesellschaft dafür ist gering. Wir werden weiter dafür kämpfen, dass keine Frau in ihrer Beziehung mehr Angst haben muss, oder nach einer Trennung um ihr Leben oder das ihrer Kinder fürchten muss.

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

3-2160x1215
18.06.2024NEOS Team1 Minute

Sommersitzung der Bezirksvertretung

Am 13. Juni fand die diesjährige Sommersitzung der Mariahilfer Bezirksvertretung statt. Insgesamt haben wir NEOS 11 Anträge gestellt und waren  bei einigen weiteren Mitantragsteller. Davon möchten wir 2 Schwerpunkte herausgreifen:

Mehr dazu
Ahmad Bachir- Neosnet-1013x570
18.06.2024NEOS Team1 Minute

Ahmad Bachir – Der neue Bezirksmanager von NEOS Hietzing

Ahmad ist der neue Bezirksmanager von NEOS Hietzing. Neben großer Begeisterung für Politik bringt er auch frische Ideen und großen Tatendrang mit ins Team.

Mehr dazu
Fachstelle Demo-3072x1727
13.06.2024NEOS Team3 Minuten

NEOS wirken: Die Fachstelle Demokratie fördert die demokratischen Grundwerte der Jugendlichen

Der Unterschied NEOS zu ÖVP ist , wir führen keine Scheindebatten bei offensichtlichen Problemen, wir handeln . Gerade erst heute hat Christoph Wiederkehr in Wien die Fachstelle Demokratie eröffnet. Die Fachstelle fördert die demokratischen Grundwerte der Jugendlichen in Wien. Sie vernetzt und schult rund 800 Jugendarbeiter: innen der ganzen Stadt, die in Parks und Jugendzentren unterwegs sind, um speziell mit Jugendlichen außerschulisch gezielt an demokratischen Beteiligungsprozessen, politischer Bildung und Extremismusprävention arbeiten.

Mehr dazu

Melde dich für unseren Newsletter an!