Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Mehr Platz für die Kinder

Der Schulvorplatz der VS Leopoldsgasse 3 soll kinderfreundlich umgestaltet werden.

Schulvorplätze neu denken

Wir setzen uns leidenschaftlich dafür ein, den Schulen und Kindern in unserer wunderschönen Stadt die bestmöglichen Bedingungen zu bieten. Eine unserer zentralen Visionen ist es, dass jedes Grätzl eine Kleinstadt in der Großstadt ist. Wir wollen daher begrünte Grätzltreffpunkte schaffen, die zur Lebensqualität beitragen, den öffentlichen Raum aufwerten und zum Wohlbefinden beitragen.

Dabei wollen wir besonders den Kindern ihren Platz in unserer Stadt zurückgeben und Schulvorplätze sicher und kindgerecht umgestalten.

Inklusive Leopoldschule

Beim Schulvorplatz in der Leopoldsgasse 3 gibt es erheblichen Verbesserungsbedarf. Der Gehsteig zum Schuleingang ist schmal, es gibt keine ausreichende Aufenthaltsfläche, keine Begrünung und das Sicherheitsgefühl ist mangelhaft, da die Buslinie 5A direkt an der Schule vorbeiführt. Als inklusive Volksschule unterrichtet sie Kinder mit besonderen Bedürfnissen - ein Grund mehr, einen sicheren Schulweg zu gewährleisten.

Wir prüfen, ob eine Umlenkung der Buslinie 5A möglich ist, sodass der Schulvorplatz echte Aufenthaltsqualität bieten kann.Statt trister Grautöne soll in Zukunft eine bunte und farbenfrohe Straßengestaltung für gute Laune und Bäume, Blumenbeete und Sitzmöglichkeiten für Wohlbefinden sorgen.

Hohes Potential mittels Bürger:innenbeteiligung

Die Elterninitiative der Volksschule ist mit der Bitte an uns herangetreten, Verbesserungen umzusetzen. Bei einem gemeinsamen Termin vor Ort haben wir Möglichkeiten diskutiert und in einen Antrag formuliert, der im Bezirk bereits an die Kinder-, Jugend- und Bildungskommission zur weiteren Bearbeitung zugewiesen wurde.

Bitte hilf uns mit deinen Ideen weiter, die wir zur nächsten Sitzung der Kommission mitnehmen können. Hier kannst du deine Ideen und Visionen formulieren: 

https://wien.neos.eu/schulvorplaetze#form

Melde dich für unseren Newsletter an!

Laden...

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

3-2160x1215
18.06.2024NEOS Team1 Minute

Sommersitzung der Bezirksvertretung

Am 13. Juni fand die diesjährige Sommersitzung der Mariahilfer Bezirksvertretung statt. Insgesamt haben wir NEOS 11 Anträge gestellt und waren  bei einigen weiteren Mitantragsteller. Davon möchten wir 2 Schwerpunkte herausgreifen:

Mehr dazu
Ahmad Bachir- Neosnet-1013x570
18.06.2024NEOS Team1 Minute

Ahmad Bachir – Der neue Bezirksmanager von NEOS Hietzing

Ahmad ist der neue Bezirksmanager von NEOS Hietzing. Neben großer Begeisterung für Politik bringt er auch frische Ideen und großen Tatendrang mit ins Team.

Mehr dazu
Fachstelle Demo-3072x1727
13.06.2024NEOS Team3 Minuten

NEOS wirken: Die Fachstelle Demokratie fördert die demokratischen Grundwerte der Jugendlichen

Der Unterschied NEOS zu ÖVP ist , wir führen keine Scheindebatten bei offensichtlichen Problemen, wir handeln . Gerade erst heute hat Christoph Wiederkehr in Wien die Fachstelle Demokratie eröffnet. Die Fachstelle fördert die demokratischen Grundwerte der Jugendlichen in Wien. Sie vernetzt und schult rund 800 Jugendarbeiter: innen der ganzen Stadt, die in Parks und Jugendzentren unterwegs sind, um speziell mit Jugendlichen außerschulisch gezielt an demokratischen Beteiligungsprozessen, politischer Bildung und Extremismusprävention arbeiten.

Mehr dazu

Melde dich für unseren Newsletter an!