Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Schweizergarten: Denkmal endlich renoviert

2015 wurden die zehn mit Kurzprosa versehenen Messingplatten der Kunstinstallation Birkenwald, gefertigt von Ian Hamilton Finaly, gestohlen. Zurück blieben 10 leere und trostlose Säulen. Kein Zustand, wie NEOS Landstraße meinen.

Neuer Glanz

Nachdem die Messingplatten verschwunden waren hat sich jahrelang niemand um eine Renovierung des Kunstwerkes gekümmert. 2020 wurde Wolfgang Kugler, der damals noch Bezirksrat war, auf die Sache aufmerksam. Er empfand die leeren Steinsäulen als etwas sehr Deprimierendes und hat daher beschlossen, die für den Erhalt des Kunstwerks Verantwortlichen zu finden. Das war gar nicht so leicht wie es vielleicht klingt. Nach Anfragen bei MA 42, Belvedere und Stadtgartenamt hat sich im Februar 2022 herausgestellt, dass das MUMOK für die Kunstinstallation zuständig ist. Dieses hat dann auch gleich zugesagt, eine Renovierung in die Wege zu leiten. Nun ist sie abgeschlossen und das Kunstwerk strahlt in neuem Glanz. Wir freuen uns, dass sich der Einsatz und die Hartnäckigkeit wieder einmal ausgezahlt haben. Jetzt kann man sich an den Steinsäulen wieder erfreuen, statt sich davon deprimieren zu lassen.

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

Anja Schmidt NEOS 1150-1200x675
12.04.2024Anja Schmidt1 Minute

AK-Wahl: Anja tritt an

Anja Schmidt, Bezirkssprecherin-Stellvertreterin von NEOS Rudolfsheim-Fünfhaus, kandidiert bei der AK-Wahl.

AK-Wahl: Anja tritt an
signal-2024-04-12-141618 003-968x544
11.04.2024NEOS Team2 Minuten

Von Wartehäuschen und Buslinien

In der letzten Bezirksvertretungssitzung konnten wir einige Erfolge feiern. Vor allem die von den Hernalserinnen und Hernalsern an uns herangetragenen Anliegen standen dabei im Fokus.

Von Wartehäuschen und Buslinien
Klub Neos Alsergrund BV-4032x2266
11.04.2024NEOS Team1 Minute

Erste Bezirksvertretungssitzung 2024 am Alsergrund

Die Demokratiedefizite seitens der Bezirksvorsteherin empören nahezu alle Fraktionen - wir fordern mehr Transparenz und Partizipation.

Erste Bezirksvertretungssitzung 2024 am Alsergrund

Melde dich für unseren Newsletter an!