Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Unser Schwerpunkt: Inklusion 

Die selbstbestimmte Teilhabe aller Menschen an unserer Gesellschaft ist unglaublich wichtig. Auch in der Leopoldstadt wollen wir diesen Umstand leben und haben ihn zu einem unserer Jahresschwerpunkte gemacht.

Einander zuhören

Wir NEOS in der Leopoldstadt arbeitet daran, für alle zugänglicher zu werden. Unerlässlich dafür ist die Meinung und Erfahrung von Menschen mit Behinderungen. Nachdem wir uns ihre Vorschläge angehört haben, beispielsweise bessere Wege für Fußgänger:innen, setzen wir uns so gut es geht dafür ein. Ein inklusiver Spielplatz für alle im Nordbahnviertel wurde bereits umgesetzt und wir schreiben unsere Anträge für diese Projekte jetzt in einfacher Sprache, damit sie jeder verstehen kann. Außerdem verwenden wir Bilder, die von Vorleseprogrammen gelesen werden können. Ziel ist, dass sich alle in der Leopoldstadt sicher und wohl fühlen. Wenn du eine Idee oder ein Problem hast, kannst du dich gerne bei uns melden. Wir NEOS in der Leopoldstadt möchten unseren Bezirk so gestalten, dass sich alle Menschen willkommen fühlen.

Miteinander reden statt übereinander

Mit gezielten Maßnahmen wollen wir dazu beitragen, dass die Leopoldstadt Schritt für Schritt inklusiver wird. Dazu treffen wir regelmäßig Menschen mit Behinderungen bzw. deren Interessensvertretungen und sammeln Wünsche, die wir als Anträge in die Bezirksvertretung einbringen. Zum Beispiel: bessere Markierungen für Betonelemente oder mehr Verkehrssicherheit für Fußgängerinnen und Fußgänger.

Pünktlich zum Frühlingsanfang gibt es nun auch im Nordbahnviertel einen inklusiven Spielplatz. Den entsprechenden Antrag haben wir im November 2021 eingebracht. Einen kleinen Einblick gibt es hier auf Instagram

Auch Texte können barrierefrei sein

Auch für die kommende Bezirksvertretung gibt es eine Neuerung: Unsere Anträge wurden zusätzlich in einfacher Sprache formuliert und die Bilder mit sogenannten ALT-Texten beschrieben. Diese Texte können von Screenreadern erfasst werden und schaffen eine leichtere Zugänglichkeit zu den Informationen für Menschen mit Sehbehinderung.

Mehr Komfort und Sicherheit für alle!

Als Grundlage für all diese Maßnahmen dient uns der einstimmig bei der Landesmitgliederversammlung in Wien beschlossene Antrag für mehr Barrierefreiheit im öffentlichen Raum: Barrierefreiheit im öffentlichen Raum - Für mehr Komfort, Sicherheit und Lebensqualität!.pdf

Wenn dir eine Stolperfalle in der Leopoldstadt auffällt oder du Wünsche hast, die wir in die Bezirksvertretungssitzung mitnehmen können, melde dich gerne bei uns. Denn uns ist es wichtig, dass die Leopoldstadt ein inklusiver Bezirk ist.

Melde dich hier zum Bezirksnewsletter Leopoldstadt an

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

Anja Schmidt NEOS 1150-1200x675
12.04.2024Anja Schmidt1 Minute

AK-Wahl: Anja tritt an

Anja Schmidt, Bezirkssprecherin-Stellvertreterin von NEOS Rudolfsheim-Fünfhaus, kandidiert bei der AK-Wahl.

AK-Wahl: Anja tritt an
signal-2024-04-12-141618 003-968x544
11.04.2024NEOS Team2 Minuten

Von Wartehäuschen und Buslinien

In der letzten Bezirksvertretungssitzung konnten wir einige Erfolge feiern. Vor allem die von den Hernalserinnen und Hernalsern an uns herangetragenen Anliegen standen dabei im Fokus.

Von Wartehäuschen und Buslinien
Klub Neos Alsergrund BV-4032x2266
11.04.2024NEOS Team1 Minute

Erste Bezirksvertretungssitzung 2024 am Alsergrund

Die Demokratiedefizite seitens der Bezirksvorsteherin empören nahezu alle Fraktionen - wir fordern mehr Transparenz und Partizipation.

Erste Bezirksvertretungssitzung 2024 am Alsergrund

Melde dich für unseren Newsletter an!