Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Das war die NEOS Alsergrund Bezirksklausur 2024

Am 23. Februar 2024 fand die Bezirksklausur der NEOS am Alsergrund statt, die sich ganz der strategischen Vorbereitung und Planung für das Superwahljahr 2024 widmete.

Liberalismus

Ein Highlight der Veranstaltung war zweifellos der Vortrag und die anschließende Diskussion über den Liberalismus, präsentiert von Lukas Sustala, Politischer Direktor NEOS. Seine Erkenntnisse und Erfahrungen lieferten wertvolle Einblicke in die Grundprinzipien des Liberalismus und ihre Bedeutung für die politische Landschaft Österreichs. Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Meinungen zu diskutieren und sich über die liberale Vision für die Zukunft auszutauschen. Es galt, sich ideologisch fit für das Superwahljahr zu machen.

Planung 2024

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Bezirksklausur war die Planung und Terminsetzung für das Superwahljahr 2024. Angesichts der bevorstehenden Wahlen war es entscheidend, klare Ziele zu definieren, Strategien zu entwickeln und so einen Fahrplan festzulegen, mit dem die NEOS am Alsergrund gut aufgestellt sind und einen wertvollen Beitrag leisten werden. Alle Bezirkstreffen bis Ende September wurden fixiert, zahlreiche Aktivitäten abgestimmt und das wichtigste Thema für das Jahr besprochen - NEOS am Alsergrund wollen wachsen. Hierbei soll die Initiative der "Demokratie-Botschafter:innen" unterstützen. Zu diesem wichtigen Thema wird es aber natürlich noch einmal eine gesonderte Information geben.

Zusammenfassung

Insgesamt war die Bezirksklausur ein Erfolg und ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Vorbereitung auf das Superwahljahr 2024. Die Teilnehmer gingen mit neuen Einsichten, inspiriert von den Diskussionen und bereit, sich weiterhin für eine liberale und zukunftsorientierte Politik einzusetzen.

NEOS Alsergrund blicken optimistisch in die Zukunft und sind fest entschlossen, die liberale Bewegung voranzutreiben und positive Veränderungen für unseren Bezirk und unser Land herbeizuführen.

Melde dich hier zum Bezirksnewsletter Alsergrund an

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

Anja Schmidt NEOS 1150-1200x675
12.04.2024Anja Schmidt1 Minute

AK-Wahl: Anja tritt an

Anja Schmidt, Bezirkssprecherin-Stellvertreterin von NEOS Rudolfsheim-Fünfhaus, kandidiert bei der AK-Wahl.

AK-Wahl: Anja tritt an
signal-2024-04-12-141618 003-968x544
11.04.2024NEOS Team2 Minuten

Von Wartehäuschen und Buslinien

In der letzten Bezirksvertretungssitzung konnten wir einige Erfolge feiern. Vor allem die von den Hernalserinnen und Hernalsern an uns herangetragenen Anliegen standen dabei im Fokus.

Von Wartehäuschen und Buslinien
Klub Neos Alsergrund BV-4032x2266
11.04.2024NEOS Team1 Minute

Erste Bezirksvertretungssitzung 2024 am Alsergrund

Die Demokratiedefizite seitens der Bezirksvorsteherin empören nahezu alle Fraktionen - wir fordern mehr Transparenz und Partizipation.

Erste Bezirksvertretungssitzung 2024 am Alsergrund

Melde dich für unseren Newsletter an!