Zum Inhalt springen
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Penzings neuer Markt

Gestern Nachmittag wurde der neue Markt in der Goldschlagstraße eröffnet. Wir konnten es kaum erwarten und haben uns gleich von dem großartigen Angebot überzeugt. 

Frische Schmankerl 

Regionale und frische Produkte riechen, schmecken und sehen kann man nun auch in Penzing. Gestern wurde nämlich in der verkehrsberuhigten Goldschlagstraße der neue Markt eröffnet. Wir haben es uns nicht nehmen lassen die Stimmung und das Angebot gleich zu testen. Mit von der Partie war auch unser Marktsprecher Markus Ornig.

Der erste Eindruck vom Markt war äußerst positiv und wir freuen uns, dass der Verein Lebenswertes Matznerviertel den Markt ins Leben gerufen hat. Recht schnell haben sich Geschäftsleute aus der Umgebung gefunden, die bereit waren einen Stand zu betreiben. Das wundert auch nicht bei der Umgebung. Vor Ort gibt es ausreichend Platz und auch Sitzgelegenheiten, um gemütlich zu verweilen und die lebhafte Marktstimmung zu genießen. Die Bürger_innen aus dem Grätzel zeigen sich bereits erfreut über die lokale Einkaufsmöglichkeit und über das großartige Angebot. Schon auf unserem ersten Rundgang entdecken wir einige Schmankerl, wie einen Stand mit italienischen sowie einen mit orientalischen Köstlichkeiten. Auch wer frisches Gemüse, Fisch, Käse oder Speck sucht wird hier schnell fündig. Außerdem gibt es guten Wein, schöne Blumen und tolle Korbwaren. 

Damit wir den Markt auch halten können ist es wichtig, dass er nicht nur am Eröffnungstag gut angenommen wird. Deshalb bitte jedem weitersagen: Jeden Donnerstag zwischen 12:00 und 18:00 lassen sich am Markt in der Goldschlagstraße tolle Produkte erstehen. 

Vielleicht interessieren dich auch diese Artikel

IMG 3439-1517x853
17.05.2024NEOS Team2 Minuten

Die Donau als Symbol europäischer Einheit

Die Donau, der zweitlängste Fluss Europas, durchquert auf ihrem Weg von Westen nach Osten eine Vielzahl von Ländern und ist nicht nur eine geografische Trennlinie, sondern auch ein Symbol für die vielfältigen Verbindungen und Herausforderungen, denen sich die Europäische Union gegenübersieht. Bei unserer EU-Veranstaltung am Montag den 06.05.2024, die an den Ufern der Donau stattgefunden hat, wurden wichtige Fragen und Themen diskutiert, die die EU und ihre Mitgliedstaaten betreffen.

Die Donau als Symbol europäischer Einheit
IMG 9769-7952x4473
16.05.2024NEOS Team1 Minute

VIVA EUROPA

Am 4. Mai war es endlich so weit – wir, NEOS Neubau & NEOS Josefstadt haben über die Bezirksgrenzen hinweg gemeinsam mit euch den Europa Frühschoppen gefeiert! Es war mehr als nur ein Fest - es war ein lebhaftes Zusammentreffen von Menschen, denen vor allem eines wichtig ist: Ein starkes und geeintes Europa.

VIVA EUROPA
image-2024-5-14 22-16-56-871x490
16.05.2024NEOS Team1 Minute

Ein Abend der Diskussion und Reflexion

Am 30. April 2024 bot der Heurige Sissi Huber in Wien den Rahmen für einen dynamischen EU-Stammtisch mit den EU-Kandidaten Helmut Brandstätter und Peter Berry. Inmitten des bevorstehenden EU-Wahlkampfs tauschten Teilnehmerinnen und Teilnehmer leidenschaftlich ihre Gedanken zur Zukunft Europas aus und beteiligten sich aktiv mit Fragen, was wiederum zu regen Diskussionen führte.

Ein Abend der Diskussion und Reflexion

Melde dich für unseren Newsletter an!